Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

MVZ i-care4u GmbH 
Geschäftsführer Dr. Andreas Kersten
Kreuzbergstr. 1
40489 Düsseldorf
Telefon: 0049-211-4080054
Telefax: 0049-211-4089107
E-Mail: info@aoz-neuss.de
Internet: www.aoz-neuss.de

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Google Fonts
Zur optimalen Darstellung der Webseite binden wir Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Die Rechtsgrundlage ist die Wahrung unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO .
Durch die Nutzung von Google Fonts werden auch von Google Daten über die Verwendung der Schriftarten erhoben und eventuell gespeichert.
Die  Datenschutzerklärung von Google finden sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/, eine Opt-Out Möglichkeit hier: https://adssettings.google.com/authenticated.
Google ist gemäß dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch die Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Funktionale Daten:

Google Analytics:

Auf Basis der datenschutzrechtlichen Einwilligung verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

 

Weitere Marketing Tools von Drittanbietern:

Auf unseren Webauftritten verwenden wir Marketing Tools von externen Anbietern. Die Verwendung dieser Drittanbieterdienste erfolgt auf Basis der datenschutzrechtlichen Einwilligung beim Besuch unserer Webseite. Den Widerruf der Einwilligung können sie hier vornehmen: www.youronlinechoices.com
Für die Nutzung dieser Dienste werden Daten u.U. in Drittstaaten übermittelt, dessen Datenschutzniveau niedriger ist als das der EWR Staaten.


Google Ads Remarketing:

Sitz: Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Datenkategorien: Browser-ID und IP-Adresse oder Google-Account-Informationen (sofern eingeloggt)

Zweck: Schalten von Interessenbasierter Werbung

Speicherdauer: 12 Monate

Datenschutzinformationen des Anbieters: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

 

Google Ads Conversion:

Sitz: Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Datenkategorien: Browser-ID und IP-Adresse oder Google-Account-Informationen (sofern eingeloggt), Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequenz), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions), Opt-out-Informationen,

Zweck: Wiedererkennung einzelner Benutzer, statistische Auswertung über die Effektivität von Werbemaßnahmen

Speicherdauer: 30 Tage

Datenschutzinformationen des Anbieters: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

Facebook Pixel:

Sitz: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Datenkategorien: HTTP-Header, IDs, Button-Klick Daten, Formularfeldnamen (z.B. E-Mail Adresse)

Zweck: Werbung zielgerichtet Präsentieren (Hierfür übermitteln wir an Facebook Interessensgebiete und Themenbereiche („Custom Audiences“)), Nachvollziehen von statistischem Benutzerverhalten, Erlangung von Informationen darüber, ob ein Benutzer über Facebook auf unsere Seite gelangt ist

Speicherdauer: 6 Monate

Datenschutzinformationen des Anbieters: https://www.facebook.com/about/privacy/

Opt-Out: Facebook bietet einen Opt-Out für ihren persönlichen Facebook-Account: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Adform:

Sitz: Adform A/S, Wildersgade 10B, 1. sal. 1408 Copenhagen, Denmark

Datenkategorien:
Informationen zum Betriebssystem des Geräts, der verwendete Browsertyp sowie die Einstellungen, IP-Adressen, Informationen über die Interaktion und Aktivität eines Benutzers auf Webseiten und mobilen Apps, einschließlich des Zeitpunkts der Interaktion oder Aktivität, der beteiligten Internetadressen und der in eine Suchmaschine eingegebenen Suchbegriffe, Informationen über den ungefähren geografischen Standort (Stadt, Region, Postleitzahl) des Geräts beim Zugriff auf eine Website oder mobile App, die aus verkürzten IP-Adressinformationen oder verkürzten GPS-Daten abgeleitet wurden.

Zweck: Messung der Effektivität von Werbeanzeigen, Zielgerichtetes Ausspielen und Begrenzen von personalisiertes Werbeanzeigen, Unterscheidung von echtem und unechtem Datenverkehr, Erleichterung der Kaufabwicklung

Speicherdauer: 60 Tage

Datenschutzinformationen des Anbieters: https://site.adform.com/de/privacy-center/platform/datenschutzrichtlinie-fuer-produkte-und-services/

TheTradeDesk:

Sitz: The Trade Desk, Inc. 42 N. Chestnut St Ventura, CA 93001 USA

Datenkategorien: Eindeutige Cookie IDs, Mobilgeräte Werbe-ID, IP-Adresse, Webbrowser Historie, Interessensinformationen (aus der Webbrowser Historie generiert), Interesseninformationen (Partner), Ortsinformationen, Browsertyp /-version und /-einstellungen, E-Mail Hashes

Zweck: Zielgerichtetes und personalisiertes Ausspielen von Werbung, Limitieren der Anzahl an Sichtungen gleicher Anzeigen, Effektivitätsmessungen, Report- und Wartung

Speicherdauer: 18 Monate

Datenschutzinformationen des Anbieters: https://www.thetradedesk.com/us/privacy

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, d.h. zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse unseres Datenschutzbeauftragten:

                                E-Mail: mail@dsb-dus.de

nach oben